Ensemble Nevermind "Musikalisches Gipfeltreffen"

Ensemble Nevermind, Foto: Rita Cuggia
So, 25. November 2018
19:00 Uhr
Konzerteinführung um 18:15 Uhr

Klassisches Konzert
Beschreibung
^
Beschreibung
2010 haben sich vier junge Musiker, die am Conservatoire Supérieur National de Paris studierten, zum Quartett Nevermind zusammengeschlossen. Sie vereint die gemeinsame Leidenschaft für die Alte Musik, Jazz und die traditionelle Musik.

Anna Besson (Flöte), Louis Creac'h (Violine), Robin Pharo (Viola da Gamba)
und Jean Rondeau (Cembalo) bilden eine Gruppe, deren Virtuosität von
Leidenschaft und Liebe zur schönen Musik getragen wird und die sie
einem breiten Publikum nahe bringen wollen. Die Musik des 17. und 18.
Jahrhunderts bildet den Kernpunkt ihres Repertoires, dessen Grenzen sie
aber immer wieder überschreiten. Nevermind spielt längst nicht mehr nur
in Frankreich, sondern hat sich mit seiner ungewöhnlich edlen Klangkultur
die Bühnen in Europa und den USA erobert.

Ensemble Nevermind
Anna Bresson Flöte
Louis Creac’h Violone
Robin Pharo Viola da Gamba
Jean Rondeau Cembalo

Suiten, Sonaten und Konzerte von François Couperin (1668-1773), Marin
Marais (1656-1728), Jean-Baptiste Quentin (1690-1752) und Georg Philipp
Telemann (1682-1767).
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Strawinsky Saal
Kosten
^
Kosten
Tickets sind ab 15. August 2018 für 28,00 € und 25,00 € erhältlich bei der Tourist-Information, Karlstraße 58, Telefon 0771 857-221, an allen Vorverkaufsstellen des Kulturtickets Schwarzwald-Baar-Heuberg und online im Vibus-Ticketportal.
Hinweise
^
Hinweise
Weitere Informationen sind auch erhältlich unter www.musikfreunde-donaueschingen.de.




Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Diesen Termin in meinen Kalender (z.B. Outlook) übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken
Diesen Termin ausdrucken