abstand

100-jähriges Bestehen


Donaueschinger Musiktage


 


Programmhöhepunkte der letzten Jahre

Klassik

Das Trio Walter, am 24.9.2017 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Das Trio Walter, am 24.9.2017 im Strawinsky Saal. Foto: Heinz Bunse
Den glänzenden Abschluss der Hörba(a)r bildete 2017 das 1997 in Madrid gegründete Cuarteto Casals. Foto: Heinz Bunse
Wahre Beifallsstürme löste die Interpretation von Robert Schumanns Klavierquintett Es-Dur op. 44 beim Abschlusskonzert der Hörba(a)r 2017 aus. Interpreten waren das spanische Cuarteto Casals mit dem Israeli Matan Porat am Flüge. Foto: Heinz Bunse
Das Stuttgarter Kammerorchester unter der Leitung von Matthias Foremny im Strawinsky Saal am 23. April 2017 bei der glanzvollen Interpretation von Mozarts Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201. Foto: Heinz Bunse
Das Stuttgarter Kammerorchester mit Alexandra Conunova, Violine am 23. April 2017 im Strawinsky Saal. Foto: Heinz Bunse
Die Blockflötistin Sabrina Frey bei Ihrem außergewöhnlichen Konzert mit Mitgliedern der Accademia dell Arcadia am 5. März 2017 im Strawinsky Saal der Donauhallen. Foto: Heinz Bunse
Die Blockflötistin Sabrina Frey bei Ihrem außergewöhnlichen Konzert mit Mitgliedern der Accademia dell Arcadia am 5. März 2017 im Strawinsky Saal der Donauhallen. Foto: Heinz Bunse
Sabrina Frey und Mitglieder der Accademia dell Arcadia kurz vor Ihrem Auftritt hinter der Bühne des Strawinsky Saales. Foto: Heinz Bunse
Am 12. Februar 2017 zeigte das Trio Wanderer mit dem Geiger Jean- Marc Phillips- Varjabédian, dem Pianisten Vincent Coq und dem Cellisten Raphael Pidoux im Strawinsky Saal sein unglaubliches musikalisches Können. Die Konstanzer Pianistin Elisa Ringendahl blättert die Seiten um. Sie besorgte auch die Einführung in das Konzert. Foto: Heinz Bunse
Am 12. Februar 2017 zeigte das Trio Wanderer mit dem Geiger Jean- Marc Phillips- Varjabédian, dem Pianisten Vincent Coq und dem Cellisten Raphael Pidoux im Strawinsky Saal sein unglaubliches musikalisches Können. Foto: Heinz Bunse
Dr. Andreas Wilts, Präsident der Gesellschaft der Musikfreunde, Neujahrskonzert 2017 im Mozartsaal. Foto: Heinz Bunse
Jörg Iwer, seit 1991 künstlerischer Leiter und Dirigent des Sinfonieorchesters Villingen-Schwenningen, beim Neujahrskonzert 2017 im Mozart Saal, 6.1.2017 Foto: Heinz Bunse
Aufführung der „Missa a tre“ durch die Cappella
Musicale und den Unterkirnacher Kirchenchor
unter der Leitung von Andreas
Rütschlin im Rahmen der Festtage zum 150. Todestag des Donaueschinger Komponisten Johan Wenzel Kalliwoda.
Aufführungsort: Marienkirche Donaueschingen am 3.Dezember 2016
Foto: Eberhard Kern
Groß war das Interesse an dem Vortrag des Präsidenten der Musikfreunde, Dr. Andreas Wilts, der im Rahmen der Veranstaltung anlässlich des 150. Todestages von Johann Wenzel Kalliwoda am Freitag, 2. Dezember 2016 im Stockhausen Raum der Donauhallen stattfand
Foto: Heinz Bunse
Zum 150. Todestag von Johann Wenzel Kalliwoda brillierte das junge Werther Quartett bei der Interpretation des Quartetts Nr. 1 e- Moll im Strawinsky Saal in Donaueschingen. Zuhören und Zuschauen war eine große Freude. Strawinsky Saal 3.12.2016. Foto: Heinz Bunse
Zum 150. Todestag von Johann Wenzel Kalliwoda brillierte das junge Werther Quartett bei der Interpretation des Quartetts Nr. 1 e- Moll im Strawinsky Saal in Donaueschingen. Zuhören und Zuschauen war eine große Freude. Strawinsky Saal 3.12.2016. Foto: Heinz Bunse
Am 12 November 2016 gastierte das Klenze Quartett aus München mit Werken von Bartholdy, Schulhoff und Brahms im Strawinsky Saal der Donauhallen. Foto: Heinz Bunse
Am 12 November 2016 gastierte das Klenze Quartett aus München mit Werken von Bartholdy, Schulhoff und Brahms im Strawinsky Saal der Donauhallen. Foto: Heinz Bunse
Konzert im Rahmen des Mozart Festival mit
dem Klavierduo Mona und Rica
Bard ; 24.9.2016 ; Strawinsky-Saal
Foto: Horst Fischer
Konzert im Rahmen des Mozart Festival mit
dem Klavierduo Mona und Rica
Bard ; 24.9.2016 ; Strawinsky-Saal
Foto: Horst Fischer
Klavierduo Mona und Rica Bard. Strawinsky Saal,24.9.2016. Foto: Heinz Bunse
Klavierduo Mona und Rica Bard. Strawinsky Saal,24.9.2016. Foto: Heinz Bunse
Gruppenaufnahme der junge Musiker beim Mozartfest der Gesellschaft der Musikfreunde am 24.9.2016. Foto: Heinz Bunse
Marimbaphonistin Katarzyna Mycka
Foto: Gunter Faigle
Katarzyna Myćka und Conrado Moya bei ihrem herausragenden Konzert mit dem Marimbaphon Quartett im Rahmen des Hörba(a)r Festivals 2016. Strawinsky Saal. Foto: Heinz Bunse
Eines der weltbesten Klavierduos, Hans- Peter und Volker Stenzl, am 17. April 2016 bei Ihrem herausragend Konzert im Strawinsky Saal. Foto: Heinz Bunse
Klavierduo Stenzl
Hans-Peter und Volker Stenzl
17.April 2016
Foto: Gunter Faigle
Die israelische Klarinettistin Sharon Kam gastierte mit dem Württembergischen Kammerorchester am 13. März 2016 im Strawinsky Saal
Foto: Gunter Faigle
Die israelische Klarinettistin Sharon Kam gastierte mit dem Württembergischen Kammerorchester am 13. März 2016 im Strawinsky Saal
Foto: Heinz Bunse
Die israelische Klarinettistin Sharon Kam gastierte mit dem Württembergischen Kammerorchester am 13. März 2016 im Strawinsky Saal
Foto: Heinz Bunse
Konzert der Hofkapelle Stuttgart mit den Solisten (von links) Juris Teichmanis, Anne Katharina Schreiber, und Susanne Kaiser am 31. Januar 2016 im Strawinsky Saal.
Fotograf: Heinz Bunse
Konzert der Hofkapelle Stuttgart am 31. Januar 2016 vor einer speziellen Zugabe: mit Kalliwodas Narrenfestmarsch aus dem Fastnachtsspiel "Billibambuffs Hochzeitsreise", der schließlich zum Donaueschinger Narrenmarsch geworden ist.
Fotograf: Heinz Bunse

Konzert der Hofkapelle Stuttgart am 31. Januar 2016 vor einer speziellen Zugabe: mit Kalliwodas Narrenfestmarsch aus dem Fastnachtsspiel "Billibambuffs Hochzeitsreise", der schließlich zum Donaueschinger Narrenmarsch geworden ist.
Fotograf: Heinz Bunse

Konzert der Hofkapelle Stuttgart unter Leitung von Frieder Bernius am 31. Januar 2016 im Strawinsky Saal.
Fotograf: Heinz Bunse
Konzert der Hofkapelle Stuttgart unter Leitung von Frieder Bernius am 31. Januar 2016 im Strawinsky Saal.
Fotograf: Gunter Faigle
Konzert des SWR Sinfonieorchester am 8. 12. 2015. Zu sehen sind der Dirigent Stefan Asbury (links) und der Tenor Daniel Behle (rechts) bei der Aufführung von Hans Zenders „Schuberts Winterreise“. Foto: Gunter Faigle
Das Wiener Klavier Trio, gastiert am 27.9.2015 im Strawinsky Saal. Foto. Gunter Faigle
Kammerorchester Basel mit Christian Zacharias am 7.5.2015 im Rahmen der diesjährigen HörBa(a)r. Foto: Gunter Faigle
Bernd Glemser spielt am 29.3.2015 im Strawinsky Saal. Foto: Gunter Faigle
Das Veits Quintett gastiert am 8.2.2015 im Strawinsky Saal. Foto: Gunter Faigle
Das Veits Quintett gastiert am 8.2.2015 im Strawinsky Saal. Foto: Gunter Faigle
Das Artemis-Quartett mit Friedemann Weigle (von links), Gregor Sigl, Vineta Sareika und Eckart Runge stellt im Donaueschinger Strawinsky-Saal am 22.11.2015 seine überragende Klasse unter Beweis. Bild: Gunter Faigle
Hans Michael Beuerle und der Anton Weber Chor waren am 5. Oktober 2014 zu Gast mit ihrem Programm „Krieg herrscht in meiner Seele“. Foto: Gunter Faigle
Klaus Hemmerle (links) brachte am 5. Oktober 2014 einige der aufregendsten Sonette William Shakespeares im Strawinsky Saal zum Klingen. Foto: Gunter Faigle
Das La Cetra Barockorchester Basel, spielt Brandenburgische Konzerte von J. S. Bach beim Abschlusskonzert des Hörbar(a)r Festivals 2014 im Strawinsky Saal. Foto: Gunter Faigle
Das Trio Widmann, zu Gast im Strawinsky Saal am 16.2.2014 mit ihrem Programm "Kontraste", gegeben werden Werke von Jörg Widmann, Igor Strawinsky, Béla Bartók und Robert Schumann. Foto: Holger Jung
Jörg Widmann, Strawinsky Saal Februar 2014. Foto: Holger Jung
Jörg Widmann, Strawinsky Saal Februar 2014. Foto: Holger Jung
Studenten der Klarinettenklasse von Prof. Jörg Widmann gratulieren nach dem Konzert am 16.3.2014 im Garderobenbereich der Donauhallen. Foto Credit: Heeseung Lee
Das Baynov Piano Ensemble eröffnet den Strawinsky Saal am 12.09.2010, Foto: Georg Riedmann
Sol Gabetta, am 16.09.2011 zu Gast im Strawinsky Saal, Foto: Marco Borggreve
Bläserensemble Sabine Meyer, am 17.03.2011 zu Gast im Strawinsky Saal, Foto: Gunter Faigle
Giuliano Carmignola und das Venice Baroque Orchestra am 6.12.2012 zu Gast im Strawinsky Saal, Foto: Gunter Faigle
Isabelle Faust und Alexander Melnikov am 30.01.2012 zu Gast im Strawinsky Saal, Foto: Gunter Faigle
Baiba und Lauma Skride am 10.03.2013 im Strawinsky Saal der Donauhallen, Foto: Gunter Faigle
Mandelring Quartett, am 11. April 2013 im Strawinsky Saal der Donauhallen Foto: Gunter Faigle
Tenor Tilman Unger gibt mit seiner Frau, der Altistin Ann-Kathrin Naidu, einen Liederabend
im Strawinsky Saal , 26.Jan. 2013
Foto: E.Kern
Tenor Tilman Unger gibt mit seiner Frau, der Altistin Ann-Kathrin Naidu, einen Liederabend
im Strawinsky Saal , 26.Jan. 2013
Foto: E.Kern
Kupiec, Ewa und Szpilman, Andrzej - 10.04.2014 Foto: Gunter Faigle

Kinder- und Jugendkonzerte

Mozartfest bei der Gesellschaft der Musikfreunde - Gruppenbild der jungen Musikanten
Foto: Heinz Bunse
Mona und Rica Bard am 24.9.2016 im Strawinsky Saal
Mozartfest bei der Gesellschaft der Musikfreunde
Foto: Heinz Bunse
Mozart-Festival 2016
Junge Solisten der Musikschule
im Strawinskysaal der Donauehallen
Foto: E.Kern
Der letzte Auftritt des SWR Sinfonie Orchesters Baden-Baden und Freiburg unter der Leitung von Hannes Krämer in Donaueschingen. Kinderkonzert im Strawinsky Saal, 29.6.2016. Foto: Holger Jung
Mozart-Festival 2016
Junge Solisten der Musikschulen
im Strawinskysaal der Donauhallen
Foto: E.Kern
Der nahezu ausverkaufte Strawinsky Saal. Das junge Publikum war sehr begeistert und wollte eine Zugabe. Foto: Holger Jung
Katarzyna Myćka und das Marimbaphon Quartett bei der Aufführung des "Karneval der Tiere" mit Sabine Milbradt als Sprecherin am 1.5.2016 im Strawinsky Saal Donaueschingen. Foto: Heinz Bunse
Katarzyna Myćka und das Marimbaphon Quartett bei der Aufführung des "Karneval der Tiere" am 1.5.2016 im Strawinsky Saal Donaueschingen. Foto:Horst Fischer
Katarzyna Myćka und das Marimbaphon Quartett bei der Aufführung des "Karneval der Tiere" mit Sabine Milbradt als Sprecherin am 1.5.2016 im Strawinsky Saal Donaueschingen. Foto:Horst Fischer
"Der Karneval der Tiere" wurde am 1. Mai 2016 vom Katarzyna Myćka und ihrem Marimbaphon Quartett im Strawinsky Saal präsentiert.
Im Anschluss an das Konzert durften die Kinder auf dem Marimbaphon spielen. Foto: Heinz Bunse
Katarzyna Myćka und das Marimbaphon Quartett bei der Aufführung des "Karneval der Tiere" mit Sabine Milbradt als Sprecherin am 1.5.2016 im Strawinsky Saal Donaueschingen. Foto:Horst Fischer
Die Mitwirkenden bei der Aufführung des "Karneval der Tiere" am 1.5.2016 im Strawinsky Saal Donaueschingen.
Foto:Horst Fischer
Begeistertes junges Publikum bei der Aufführung des "Karneval der Tiere" am 1.5.2016 im Strawinsky Saal Donaueschingen. Foto:Horst Fischer
Schüler der Grundschule in Vorfreude auf "Patsch lernt zaubern", eine Geschichte für
Kinder von Lotte Kinskofer zur »Pulcinella-
Suite« von Igor Strawinsky.
Foto: E.Kern
SWR Sinfonieorchester spielte
unter der Leitung von Holger Schröter-Seebeck im Strawinsky Saal vor über
300 Kindern der dritten und vierten Klassen der Erich Kästner-Schule und der
Zweigstelle Allmendshofen, der Eichendorffschule und der Grundschulen
Pfohren und Aasen.
Foto: E.Kern
Schauspieler Rainer Strecker (rechts) fesselte die Kinder mit lebendiger Sprache
und mit seiner lebhaften Darstellungskunst.
Foto: E.Kern
Großer Applaus der Kinder für ein besonderes Erlebnis.
Foto: E.Kern
THE FORSTER FAMILY Percussion Ensemble, am 7.12.2014 im Strawisky Saal
THE FORSTER FAMILY Percussion Ensemble, am 7.12.2014 im Strawisky Saal
THE FORSTER FAMILY Percussion Ensemble, am 7.12.2014 im Strawisky Saal
THE FORSTER FAMILY Percussion Ensemble, am 7.12.2014 im Strawisky Saal
THE FORSTER FAMILY Percussion Ensemble, am 7.12.2014 im Strawisky Saal

Kleinkunstkreis

Schwester Cordula liebt Arztromane. Davon konnte sich das Donaueschinger Publikum am 13.10.2017 im Gewölbekeller überzeugen.
Überzeugt haben auch Dirk Rave am Akkordeon und die Schauspielerin Saskia Kästner als Schwester Cordula. Sie durften die Bühne erst nach drei Zugaben verlassen. Foto: Heinz Bunse
Der Mann mit dem Cello war da. Scharfzüngig servierte Matthias Deutschmann dem Donaueschinger Kleinkunstpublikum am 12. Mai 2017 sein Opus 13. "Wie sagen wir´s dem Volk". Foto: Heinz Bunse
Im Rahmen der Hörba(a)r 2017 gestaltete Matthias Deutschmann am 12. Mai 2017 den Kleinkunst Abend. Foto: Heinz Bunse
Am 10. März 2017 zum dritten Mal zu Gast im Donaueschinger Kleinkunstkreis, zum dritten Mal ein riesen Erfolg: Die Bayerische Kabarett Gruppe Mistcapala. Foto: Heinz Bunse
Schwarze Grütze: Das Besteste! Das war der Tiltel des Kleinkunst Abends am 28. April 2017 im Gewölbekeller im Haus Schell.
Ein Höhepunkt der Saison 2016/17. Foto: Heinz Bunse
Die einzige Boygroup mit Frau. Vocal Recall überzeugen am 10. Februar 2017 im vollbesetzten Gewölbekeller im Haus Schell. Foto: Heinz Bunse
Der Strawinsky Saal war rappelvoll, als Volkmar Staub und Florian Schroeder am 21. Januar 2017 ihren Jahresrückblick präsentierten.
Die Aufnahme zeigt die beiden Kabarettisten kurz vor dem Auftritt im Garderobenbereich der Donauhallen. Foto: Heinz Bunse
Seinen Einstand auf der Bühne des Donaueschinger Kleinkunstkreises gab der österreichische Kabarettist Severin Groebner am 9. Dezember 2016, Gewölbekeller Haus Schell. Foto: Heinz Bunse
Am 7. Oktober 2016 spielte, las und sang Moritz Netenjakob zum zweiten Mal im Gewölbekeller des Hauses Schell. Das Publikum war begeistert. Foto: Heinz Bunse
Seit 25 Jahren ist er regelmäßig zu Gast im Kleinkunstkreis.Am 16.9.2016 präsentierte Rolf Miller sein aktuelles Programm "Alles andere ist primär" vor dem ausverkauften Strawinsky Saal. Foto: Heinz Bunse
Fleischlose Kost gab es am 3.6.2016 im Gewölbekeller. Holger Paetz war zu Gast mit seinem Programm "Auch Veganer welken" Foto: Heinz Bunse
Das Musik-Comedy Trio Bidla Buh begeistert am 29.4.2016, im Rahmen des Festivals HörBa(a)r. Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Das Musik-Comedy Trio Bidla Buh begeistert am 29.4.2016, im Rahmen des Festivals HörBa(a)r. Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Das Musik-Comedy Trio Bidla Buh begeistert am 29.4.2016, im Rahmen des Festivals HörBa(a)r. Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Bernd Lafrenz zeigte am 19.2. 2016, dass man Shakespeare auch anders auf die Bühne bringen kann. Gespielt wurden "Die lustigen Weiber von Windsor" Foto: Heinz Bunse
"Ladies first- Männer Förster" war der Titel des Programms, das Faltsch Wagoni am 15.1.2016 auf der Bühne des Gewölbekellers zeigten. Foto: Heinz Bunse
Finanzkabarettist Chin Meyer als Steuerfahnder Siegmund von Treiber, am 11.12.2015 im Gewölbekeller. Foto: Heinz Bunse
Zauberei stand am 23.10.2015 auf dem Programm im Gewölbekeller. Ken Bardowicks präsentierte "Quickies- Best of Niveaucomedy und Spezial. Foto: Heinz Bunse
Mit seinem neuen Programm "Supervision" stand HG Butzko am 18.9.2015 auf der Bühne im Gewölbekeller. Foto: Heinz Bunse
Luise Kinseher mit ihrem Programm "Ruhe bewahren!", am 8.Mai im Strawinsky Saal - HörBa(a)r 2015. Foto: Holger Jung
Luise Kinseher mit ihrem Programm "Ruhe bewahren!", am 8.Mai im Strawinsky Saal - HörBa(a)r 2015. Foto: Holger Jung
Werner Koczwara am 27.2.2015, beim Kleinkunstkreis im Gewölbekeller. Foto: Heinz Bunse
Erwin Grosche am 12.12.2014, beim Kleinkunstkreis im Gewölbekeller. Foto: Heinz Bunse
Frank Grischek trat mit seinem Akkorderon am 19. September 2014 erstmals inb der Kleiunkunstreihe im Gewölbekeller auf. Foto: Heinz Bunse
Tina Teubner präsentierte am 27. Juni 2014 gemeinsam mit Ben Süverkrüp ihr Programm: Männer brauchen Grenzen. Foto: Heinz Bunse
F. Sauer, G. Fortmeier, V. Staub - HEINZ lebt! Am 23.5.2014 im Strawinsky Saal, Hörbar(a)r. Foto: Holger Jung
F. Sauer, G. Fortmeier, V. Staub - HEINZ lebt! Am 23.5.2014 im Strawinsky Saal, Hörbar(a)r. Foto: Holger Jung
Der Hausmeister aus der Anstalt: Jochen Malmsheimer am 26.04.2013 in den Donauhallen, Foto: Heinz Bunse
Georg Schramm, am 7.12.2011 zu Gast im Strawinsky Saal
Erwin Grosche, Foto: Heinz Bunse
Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie, am 14.09.2012, Foto: Gunter Faigle
Die Herren von Bidla Buh bei der Signierstunde im Strawinsky Foyer am 3. Mai 2013, Foto: Heinz Bunse
Carmela de Feo
Foto: Heinz Bunse
Claus von Wagner am 21.1.20
Foto: Heinz Bunse
Mathias Deutschmann 13.1.1995
Foto: Heinz Bunse
Faltsch Wagoni am 3.4.2010
Foto: Heinz Bunse
HG Butzko am 16.3. 2012
Foto: Heinz Bunse
Ken Bardowicks am 20.4.2012
Foto: Heinz Bunse
Knacki Deuser 12.10.12
Foto: Heinz Bunse
Helmut Schleich
Foto: Heinz Bunse
Lüder Wohmberg
Foto: Heinz Bunse
Christoph Sieber
Foto: Heinz Bunse
U.M.Heissig als Hildegard Knef
Foto: Heinz Bunse
Georg Schramm - 7.2.1992
Sascha Bendiks am 20.7. 201
Foto: Heinz Bunse
Schwarze Grütze
Foto: Heinz Bunse
Stimmungsbüro Kreitmeier
Foto: Heinz Bunse
Tina Teubner am 9.1.2010
Foto: Heinz Bunse

die neue reihe

Ein ausverkauftes Haus und ein restlos begeistertes Publikum, beschert FOAIE VERDE - JUST GYPSY am 16.9.2017 im Spiegelsaal des Museums ART.PLUS. Foto: Holger Jung
FOAIE VERDE - JUST GYPSY am 16.9.2017 im Spiegelsaal des Museums ART.PLUS. Foto: Holger Jung
FOAIE VERDE - JUST GYPSY am 16.9.2017 im Spiegelsaal des Museums ART.PLUS. Foto: Holger Jung
Im Rahmen des HörBa(a)r Festivals 2017, spielte das Ensemble asamisimasa, am 13. Mai im Strawinski Saal Stücke von Luis Antunes Pena, Johannes Kreidler und Matthew Shlomowitz. Foto: Holger Jung
Im Rahmen des HörBa(a)r Festivals 2017, spielte das Ensemble asamisimasa, am 13. Mai im Strawinski Saal Stücke von Luis Antunes Pena, Johannes Kreidler und Matthew Shlomowitz. Foto: Holger Jung
Das Leipziger Ensemble Atonor gibt mit den elektroakustischen Klangobjekten, des Leipziger Künstlers Erwin Stache eine beindruckende Musikperformance. Zuletzt hat Atonor auf dem upgrade Festival 2015 begeistert. Foto: Holger jung
Das Leipziger Ensemble Atonor gibt mit den elektroakustischen Klangobjekten, des Leipziger Künstlers Erwin Stache - hier am Piano - eine beindruckende Musikperformance. Zuletzt hat Atonor auf dem upgrade Festival 2015 begeistert. Foto: Holger jung
Das Leipziger Ensemble Atonor gibt mit den elektroakustischen Klangobjekten, des Leipziger Künstlers Erwin Stache eine beindruckende Musikperformance. Zuletzt hat Atonor auf dem upgrade Festival 2015 begeistert. Foto: Holger jung
Nach dem Konzert konnte das Publikum die Instrumente selbst ausprobieren. Foto: Holger Jung
Nach dem Konzert konnte das Publikum die Instrumente selbst ausprobieren. Foto: Holger Jung
Nach dem Konzert konnte das Publikum die Instrumente selbst ausprobieren. Foto: Holger Jung
Drei Generationen "Österreichischer Musik" - Ein Konzert zum 80. Geburtstag von Gösta Neuwirth. Strawinsky Saal, 5.2.2017. Foto Holger Jung
Podiumsdiskussion mit Gösta Neuwirth, Peter Ablinger und Martin Kapelle. Moderation Werner Grünzweig. Foto: Holger Jung
Der Jubilar Gösta Neuwirth. Foto: Holger Jung
Alfonso Gómez Piano, Strawinsky Saal 5.2.2017. Foto: Holger Jung
Stefan Häusler Violine, Strawinsky Saal 5.2.2017. Foto: Holger Jung
Rei Nakamura Piano, Strawinsky Saal 5.2.2017. Foto: Holger Jung
Julia Spaeth Sopran, Strawinsky Saal 5.2.2017. Foto: Holger Jung
Drei Generationen österreichischer Musik, Strawinski Saal 5.2.2017. Foto: Heinz Bunse
Nach 1992/93 bei den Musiktagen (Héloise u. Momentum Mobile) gibt Michael Riessler wieder ein Konzert der Spitzenklasse in Donaueschingen. Zu sehen war der ungarische Stummfilm, "Der rote Halbmond" aus dem Jahr 1918 dazu erklang die Komposition von Riessler. 6.11.2016 Spiegelsaal/Museum Art.Plus Foto: Holger Jung
Michael Riessler Bassklarinette. Foto: Holger Jung
Michael Riessler und Monika Leskovar Violoncello. Foto: Holger Jung
David Helbock gibt mit seinem Trio, ein bemerkenswertes Konzert im Rahmen der Neuen Reihe. Strawinsky Saal 17.9.2016.
V.l.n.r. David Helbock [piano], Raphael Preuschl [bassukulele] und Reinhold Schmölzer [drums]
David Helbock, Strawinsky Saal 17.9.2016.
SWR ars nova Konzert - Hörb(a)ar 30.4.2016. Livemusik zum Stummfilm "Die Weber" von Friedrich Zelnik (1927). Komposition und Leitung Johannes Kalitzke. Es spielten das Kollegium Novum Zürich und das Österreichische Ensemble für Neue Musik. Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Johannes Kalitzke 30.4.2016, Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
SWR ars nova Konzert - Hörb(a)ar 30.4.2016. Livemusik zum Stummfilm "Die Weber" von Friedrich Zelnik (1927). Komposition und Leitung Johannes Kalitzke. Es spielten das Kollegium Novum Zürich und das Österreichische Ensemble für Neue Musik. Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
ENSEMBLE-GESELLSCHAFT (ensemble recherche - Das Neue Ensemble - ascolta) gibt im Rahmen der Neuen Reihe ein hochklassiges Konzert, welches ebenso auf den Musiktagen hätte gegeben werden können.Das ensemble recherche im Strawinsky Saal am 5.3.2016 Foto: Holger Jung
ENSEMBLE-GESELLSCHAFT (ensemble recherche - Das Neue Ensemble - ascolta) Das Neue Ensemble im Strawinsky Saal am 5.3.2016 Foto: Holger Jung
ENSEMBLE-GESELLSCHAFT (ensemble recherche - Das Neue Ensemble - ascolta) ascolta im Strawinsky Saal am 5.3.2016 Foto: Holger Jung
Daniel Agi/Neues Ensemble und der Komponist Nicolas Tzortzis im blind date music talk beim Konzert der Ensemble- Gesellschaft im Strawinsky Saal Donaueschingen am 5. März 2016. Foto: Heinz Bunse
Martin Fahlenbock/ensemble recherche beim blind date musik talk im Rahmen eines Konzerts der Ensemble Gesellschaft am 5. März 2016 im Strawinsky Saal Donaueschingen. Foto: Heinz Bunse
Das Ensemble Adventure Freiburg, begeistert mit "Klänge des Südens" u.a. Beat Furrer im Strawinsky Saal am 20.2.2016. (v.l.n.r.) Martina Roth (fl), Akiko Okabe (p) und Nicholas Reed (perc) Foto: Holger Jung
Martina Roth und Akiko Okabe. Foto: Holger Jung
Nicholas Reed. Foto: Holger Jung
Nach 2014 begeistert das Cécile Verny Quartett erneut seine Zuhörer, mit seinem aktuellen Programm "Memory Lane". Strawinsky Saal 23.1.2016. V.l.n.r.: Bernd Heitzler, Lars Binder, Cécile Verny und Andreas Erchinger. Foto: Holger Jung
Cécile Verny Foto: Holger Jung
Bernd Heitzler Foto: Holger Jung
Jazz trifft auf Klassik. Das Schorer-Mössinger Duo, begeistert sein Publikum am 12.12.2015 im ausverkauften Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Jochen Schorer Vibraphon/Marimabaphon. Foto: Holger Jung
Johannes Mössinger Piano/Komposition. Foto: Holger Jung
Die Norbert Scholly Group gibt ein mitreissendes Konzert am 19.9.2015, im Strawinsky Saal. (v.l.n.r) Rainer Böhm (p),Benjamin Garcia Alonso (b), Norbert Scholly (g) und Jonas Burgwinkel (dr). Foto: Holger Jung
Norbert Scholly Foto: Holger Jung
Beeindruckendes Piano solo. Maria Baptist gastiert am 9. Mai, im Rahmen der HörBa(a)r 2015 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Beeindruckendes Piano solo. Maria Baptist gastiert am 9. Mai, im Rahmen der HörBa(a)r 2015 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Beeindruckendes Piano solo. Maria Baptist gastiert am 9. Mai, im Rahmen der HörBa(a)r 2015 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Das Klangforum Wien gibt mit dem "Portrait Ondřey Adámek" ein hochklassiges Konzert, mit vier Werken des tschechischen Komponisten. Strawinsky Saal, 23.4.2015. Foto: Holger Jung
Das Klangforum Wien gibt mit dem "Portrait Ondřey Adámek" ein hochklassiges Konzert, mit vier Werken des tschechischen Komponisten. Strawinsky Saal, 23.4.2015. Foto: Holger Jung
Das Klangforum Wien gibt mit dem "Portrait Ondřey Adámek" ein hochklassiges Konzert, mit vier Werken des tschechischen Komponisten. Strawinsky Saal, 23.4.2015. Foto: Holger Jung
Das Ensemble Inverspace gibt mit "YAMANOTE" ein hochklassiges Konzertprojekt am 14.3.2015 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Das Ensemble Inverspace spielt am 14.3.2015 im Strawinsky Saal. Clemens Hund-Göschel (P) und Maruta Staravoitava (Fl). Foto: Holger Jung
Das Ensemble Inverspace spielt am 14.3.2015 im Strawinsky Saal. Patrick Stadler (Sax) und Max Riefer (Perc). Foto: Holger Jung
Sebastian Gramss gibt mit seiner Formation "Underkarl", am 24.1.2015 im Strawinsky Saal, ein hochklassiges Konzert. V.l.n.r.: Frank Wingold, Dirk-Peter Kölsch, Sebastian Gramss, Rudi Mahall und Lömsch Lehmann. Foto: Holger Jung
Sebastian Gramss am 24.1.2015 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Frank Wingold, Dirk-Peter Kölsch und Sebastian Gramss am 24.1.2015 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Lömsch Lehmann am 24.1.2015 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Sebastian Gramss und seine Formation "Underkarl" - 24.1.2015
Foto:E.Kern
Der Jazzchor Freiburg, unter der Leitung von Bertrand Gröger, begeistert sein Publikum am 1.11.2014 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Der Jazzchor Freiburg am 1.11.2014 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Der Jazzchor Freiburg am 1.11.2014 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Christian Muthspiel, im Strawinsky Saal am 20.9.2014. Foto: Holger Jung
Christian Muthspiel feat. Steve Swallow, im Strawinsky Saal am 20.9.2014. Foto: Holger Jung
Steve Swallow, am 20.9.2014 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Das Frankfurt Jazz Trio mit dem Saxofonisten Peter Weniger, spielt mitreissenden und erstklassigen Jazz im Rahmen der Hörbar(a)r am 24.5.2014 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
V.l.n.r. Thomas Cremer, Martin Gjakonovski, Olaf Polziehn und Peter Weniger. Foto: Holger Jung
Florian Hoelscher spielt Miniature estrose von Marco Stroppa. Strawinsky Saal 22.5.2014. Foto: Holger Jung
Florian Hoelscher spielt Miniature estrose von Marco Stroppa. Strawinsky Saal 22.5.2014. Foto: Holger Jung
Juris Teichmanis begeistert die Zuhörer, mit seinem exzellenten Cello-Spiel am 20.3.2014, im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Juris Teichmanis am 20.3.2014 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Cécile Verny eine der besten Jazz Sängerinnen Europas spielt mit ihrem Quartet am 1.4.2014 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Cécile Verny am 1.4.2014 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Das Cécile Verny Quartet spielt am 1.4.2014 im Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Benedikt Jahnel
Virtuoser Pianist und Hoffnungsträger der deutschen Jazzszene
Strawinsky Saal 30.11.2013
Fotograf Holger Jung
Benedikt Jahnel
Virtuoser Pianist und Hoffnungsträger der deutschen Jazzszene
Strawinsky Saal 30.11.2013
Fotograf Holger Jung
Benedikt Jahnel - Piano;
Henning Sieverts - Bass;
Jonas Burgwinkel - Drums
Strawinsky Saal 30.11.2013
Foto: E.Kern
Benedikt Jahnel - Piano;
Jonas Burgwinkel - Drums;
Henning Sieverts - Bass
Strawinsky Saal 30.11.2013
Foto: E.Kern
Drei große alte Herren der deutschen Jazzszene im SÜDPOOL Jazz-Projekt am 4. Mai 2013 im Strawinsky Saal, Foto: Holger Jung
Das Thomas Siffling Trio spielt am 8.6.2013 im Strawinsky Saal, Foto: Holger Jung
Das Nils Wogram Trio am 13.04.2013 im Strawinsky Saal, Foto: Holger Jung
Das Julia Hülsmann Trio zu Gast am 12.5.2012 im Strawinsky Saal, Foto: Holger Jung
Der Jazzchor Freiburg bei den Heimattagen Baden-Württemberg, im April 2012 zu Gast in den Donauhallen, Foto: Holger Jung
Dieter Ilg mit "Otello" am 4.02.2012 im Strawinsky Saal der Donauhallen, Foto: Holger Jung
Marco Blaauw im Ars Nova Konzert des SWR am 8. März 2012 im Strawinsky Saal, Foto: Gunter Faigle
Oliver Mc Call , Piano
Kersten Mc Call, Querflöte
Konzert am 8.11.2012
Strawinsky Saal.
Foto: E.Kern
Carin Levine,Querflöte
Katrin Zenz, Querflöte
Konzert am 8.11.2012
Strawinsky Saal.
Foto: E.Kern
Christian Dierstein im Ars Nova Konzert des SWR am 31.03.2011, Foto: Gunter Faigle
Katrin Zenz, Stefan Hussong und Mayumi Myata
Juli 2008
Konzert "Windbrücke" mit Stefan Hussong, Katrin Zenz und Mayumi Myata
Christuskirche 2.7.2008
Zuletzt zu hören 1982, bei der SWF Jazz Session im Rahmen der Donaueschinger Musiktage. Ist Günter "Baby" Sommer nach 24 Jahren wieder zu Gast in Donaueschingen, in der damaligen Donauhalle B. Neue Reihe 2006. Foto: Holger Jung
Mike Svoboda
"Alphorn Special" im Autohaus Südstern.
2005
Carin Levine
Neue Reihe April 2001.
Foto: E.Kern
Konzert der Neuen Vokalsolisten Stuttgart in der Christus Kirche Donaueschingen.

Musiktage

Emilio Pomàrico dirigiert das SWR Vocal Ensemble im Mozart Saal. Emmanuel Nunes "Minnegesang". Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunse
Emilio Pomàrico und das Remix Ensemble, UA Un calendrier révolu von Emmanuel Nunes, im Mozart Saal. Musiktage 2017. Foto: Holger Jung
James Saunders UA know that your actions reflect within the group. Mit dem Ictus Ensemble im Strawinsky Saal. Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunse
UA Man sitting at the piano I von Francesca Verunelli. Solist Michael Schmid, Ictus Ensemble im Strawinsky Saal. Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunse
Mitglieder des Ictus Ensemble. Musiktage 2017. Foto: Holger Jung
UA Têtes von Misato Mochizuki, mit dem Ensemble Musikfabrik im Mozart Saal. Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunse
Museum Art.Plus, Marianthi Paplexandri-Alexandri, modular no2, speaking of membranes. Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunse
Museum Art.Plus Christian Dierstein: Unsuk Chin, Allegro ma non troppo. Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunnies
NOWJazz Session, Duo Iana mit der UA From one extreme to another. Gewerbliche Schulen. Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunse
Duo Iana, Betty Hovette. Musiktage 2017. Foto. Holger Jung
TRANSIT, mit dem Solistensemble Kaleidoskop, im Bartók Saal. Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunse
TRANSIT, mit dem Solistensemble Kaleidoskop, im Bartók Saal. Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunse
TRANSIT, mit dem Solistensemble Kaleidoskop, im Bartók Saal. Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunse
Werner Cee, Installation Sol y Sombra. Fürstlicher Park. Musiktage 2017. Foto: Heinz Bunse
SWR Symphonie Orchester, Baar Sporthalle. Musiktage 2017. Foto: Holger Jung
Musiktage Donaueschingen 2016
Bernhard Gander
Klangforum Wien
Samstag 15.10. Mozartsaal der Donauhallen
Foto: E.Kern
Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
Abschlusskonzert der Musiktage 2015, gegeben werden die Uraufführungen von Mark Andre "Über", Francesco Filidei "Killing Beach", Yves Chauris "Why so quiet" und Alvin Curran "The Book Of Beginnings" Baarsporthalle. Foto: Holger Jung
Abschlusskonzert Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
UA von Olga Neuwirth "Le Encantradas o le avventure nel mare delle meraviglie" Musiktage 2015, Ensemble intercontemporain, Bartók Saal. Foto: Holger Jung
Ensemble intercontemporain, Bartók Saal, Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
UA "Mirror Box Extensions" von Stefan Prins im Mozartsaal, Musiktage 2015. Foto: Holger jung
Nadar Ensemble, Musiktage 2015. Foto: Holger jung
UA "Bluff" von Michael Beil und Thierry Bruehl im Mozartsaal, Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
Elisa Medinilla Nadar Ensemble, Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
Nadar Ensemble, Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
UAs von Mark Barden, Carlos Sandoval, Luis Antunes Pena, Stephan Winkler und Orm Finnendahl mit dem ensemble mosaik im Strawinsky Saal, Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
UA der Theorieoper "Freiheit - die europäische Gesellschaft" von Patrick Frank. Mitglieder des Ensemble Contrechamps und Trond Reinholdtsen. Erich Kästner-Halle Musiktage 2015. Foto: Holger Jung,
UA in der Erich Kästner-Halle, Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
NOWJazz Session "Habitat 1&2/Electric Habitat". Gewerbliche Schulen, Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
Lotte Anker und Sofia Jernberg, Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
Sofia Jernberg, Musiktage 2015. Foto: Holger Jung
DEA "Oktett für 8 Posaunen" von Georg Friedrich Haas mit der Trombone Unit Hannover. Christuskirche, Musiktage 2015. Foto Holger Jung
Trombone Unit Hannover, Musiktage 2015. Foto Holger Jung
Trombone Unit Hannover, Musiktage 2015. Foto Holger Jung
"Zwei komplementäre Rauminstrumente oder Komposition für zwei Räume" eine Installation von José Antonio Orts. "Lichtkomposition" von Brunner und Jung. Alte Hofbibliothek, Musiktage 2015. Foto Holger Jung
Peter Eötvös, Dirigent des Eröffnungskonzert der Musiktage 2015 in der Baarsporthalle. UAs von Johannes Kreidler (TT1), Yoav Pasovsky (Pulsus altermans)und Johannes Boris Borowski (Sérac) sowie Richard Ayres DEA (No. 48) - mit dem SO Baden-Baden und Freiburg. Foto Holger Jung
Der Komponist Richard Ayres und Peter Eötvös, Musiktage 2015. Foto Holger Jung
Michael Lentz, UA "Schweigewatte mit Anspielung" von Josef Anton Riedl. Donaueschinger Musiktage 2014 - Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Emilio Pomàrico, Eröffnungskonzert Donaueschinger Musiktage 2014. Foto: Holger Jung
Donaueschinger Musiktage 2014. Foto: Holger Jung
Das Klangforum Wien, UA von Chiyoko Szlavnics "inner Voicings" Donaueschinger Musiktage 2014 - Mozart Saal. Foto: Holger Jung
Klangforum Wien, Florian Müller (Klavier), Donaueschinger Musiktage 2014. Foto: Holger Jung
Klangforum Wien, Donaueschinger Musiktage 2014. Foto: Holger Jung
Das Klangforum Wien UA Salvatore Sciarrino "Carnaval" Donaueschinger Musiktage 2014 - Mozart Saal. Foto: Holger Jung
Marco Blaauw (Trompete), UA "Sound As Will" von Wolfgang Rihm Donaueschinger Musiktage 2014 - Mozart Saal. Foto: Holger Jung
Konzertinstalltion "Zentral Park" von François Sarhan, Donaueschinger Musiktage 2014 - Reitstadion. Foto: Holger Jung
Konzertinstalltion "Zentral Park" von François Sarhan, Donaueschinger Musiktage 2014 - Reitstadion. Foto: Holger Jung
UA "THE TOTAL MOUNTAIN" von und mit Jennifer Walshe, Donaueschinger Musiktage 2014 - Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
Jennifer Walshe, Donaueschinger Musiktage 2014. Foto: Holger Jung
Jennifer Walshe, Donaueschinger Musiktage 2014. Foto: Holger Jung
v.l.n.r. Stefan Blum, Michael, Michael Lentz, Herta Müller u. Michael Hirsch nach der UA "Schweigewatte mit Anspielung" von Josef Anton Riedl, Donaueschinger Musiktage 2014 - Strawinsky Saal . Foto: Holger Jung
UA "Hotel zur Ewigen Lampe" von Michael Lentz, Donaueschinger Musiktage 2014 - Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
UA "Hotel zur Ewigen Lampe" von Michael Lentz, Donaueschinger Musiktage 2014 - Strawinsky Saal. Foto: Holger Jung
UA "Mélodictionnaire" von Kryštof Mařatka mit dem Ensemble Modern Hermann Kretschmar u. Jonathan Stockhammer (Ltg.), Donaueschinger Musiktage 2014 - Bartók Saal. Foto: Holger Jung
UA "Inconjunctions" von Brian Ferneyhough mit dem Ensemble Modern, Donaueschinger Musiktage 2014 - Bartók Saal. Foto: Holger Jung
Jonathan Stockhammer, Brian Ferneyhough und das Ensemble Modern, Donaueschinger Musiktage 2014. Foto: Holger Jung
Installation "Mille Plateaux" von Pascal Dusapin, Donaueschinger Musiktage 2014 - Realschule Sporthalle. Foto: Holger Jung
Eine "Air-Machine" von Ondřey Adámek, gesehen in der "und⁺" Ausstellung während der Donaueschinger Musiktage 2014 - Alte Hofbibliothek. Foto: Holger Jung
Konzertinstallation "Explanation" von Chris Newman, Donaueschinger Musiktage 2014 - Alte Molkerei. Foto: Holger Jung
François-Xavier Roth, Abschlusskonzert Donaueschinger Musiktage 2014. Foto: Holger Jung
UA "Körper und Seele" für Air-Machine, Chor und Orchester von Ondřey Adámek, Abschlusskonzert der Donaueschinger Musiktage 2014 - Baarsporthalle. Foto: Holger Jung
SWR Vocalensemble Stuttgart, Abschlusskonzert der Donaueschinger Musiktage 2014 - Baarsporthalle. Foto: Holger Jung
SWR Vocalensemble Stuttgart, Abschlusskonzert der Donaueschinger Musiktage 2014 - Baarsporthalle. Foto: Holger Jung
Christoph Grund a.d. Air-Machine von Ondřey Adámek, Abschlusskonzert der Donaueschinger Musiktage 2014 - Baarsporthalle. Foto: Holger Jung
Christoph Grund a.d. Air-Machine von Ondřey Adámek, Abschlusskonzert der Donaueschinger Musiktage 2014 - Baarsporthalle. Foto: Holger Jung
"Die Orchester - Fusion muss platzen!" Donaueschinger Musiktage 2014. Foto: Holger Jung
Axel Dörner, SWR NOWJazz Session bei den Donaueschinger Musiktage 2014 - Sporthalle Gewerbeschule. Foto: Holger Jung
Nate Wooley, SWR NOWJazz Session bei den Donaueschinger Musiktage 2014 - Sporthalle Gewerbeschule. Foto: Holger Jung
Jaap Blonk, SWR NOWJazz Session bei den Donaueschinger Musiktage 2014 - Sporthalle Gewerbeschule. Foto: Holger Jung
Joachim Montessuis, SWR NOWJazz Session bei den Donaueschinger Musiktage 2014 - Sporthalle Gewerbeschule. Foto: Holger Jung
Prolog zu den Musiktagen mit der Live-Diskussion und dem Ensemble musikFabrik. Strawinsky Saal 2013. Foto: Holger Jung
Vor dem Konzertbeginn in der Baarsporthalle sitzt eine Geigerin des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg auf ihrem Platz. Musiktage 2013.
Foto: Holger Jung
Uraufführung "Registre des lumières" von Raphaël Cendo. Das Ensemble musikFabrik unter der Leitung von Marcus Creed, im Bartók Saal Musiktage 2013.

Foto: Holger Jung
Ulrich Löffler, Ensemble musikFabrik im Bartók Saal Musiktage 2013. Foto: Holger Jung
"Ringlandschaft mit Bierstrom" eine Installation von Georg Nussbaumer im Rahmen der Musiktage 2013, im Schalander der Fürstenberg Brauerei. Foto: Holger Jung
"Ringlandschaft mit Bierstrom" eine Installation von Georg Nussbaumer im Rahmen der Musiktage 2013, im Schalander der Fürstenberg Brauerei. Foto: Holger Jung
"Ringlandschaft mit Bierstrom" eine Installation von Georg Nussbaumer im Rahmen der Musiktage 2013, im Schalander der Fürstenberg Brauerei. Foto: Holger Jung
Der Komponist Enno Poppe dirigiert die Uraufführung seines Stückes "Speicher" im Mozart Saal. Klangforum Wien, Musiktage 2013. Foto: Holger Jung
Enno Poppe, Musiktage 2013. Foto: Holger Jung
Emilio Pomàrico leitet das Klangforum Wien bei der Uraufführung von Georges Aperghis Stück "Situations" im Mozart Saal, Musiktage 2013. Foto: Holger Jung
Emilio Pomàrico, Musiktage 2013. Foto: Holger Jung
François-Xavier Roth Chef-Dirigent des SWR SO Baden-Baden und Freiburg und das Bläsertrio recherche bei der Uraufführung von Alberto Posadas Komposition "Kerguelen". Baarsporthalle, Abschlusskonzert, Musiktage 2013. Foto: Holger Jung
François-Xavier Roth, Musiktage 2013. Foto: Holger Jung
Bassisten des SWR SO Baden-Baden und Freiburg bei den Donaueschinger Musiktagen 2013. Foto: Holger Jung
Das SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg bei der Uraufführung von Philippe Manourys Stück "In situ", Abschlusskonzert 2013 in der Baarsporthalle. Foto: Holger Jung
Musikalischer Protest gegen die geplante Fusion 2016 des Radio Sinfonieorchesters Stuttgart mit dem SO Baden-Baden und Freiburg im Foyer der Donauhallen 2013. Foto: Holger Jung
Demonstration gegen die geplante Fusion 2016 des Radio Sinfonieorchesters Stuttgart mit dem SO Baden-Baden und Freiburg kurz vor der Baar-Sporthalle zum Abschluss-Konzert 2013. Foto: Holger Jung
Rupert Huber dirigiert das SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg in der Baarsporthalle, Musiktage 2012. Foto: Holger Jung
Uraufführung "schienen wie Wellen die in lange Auge" von Helmut Oehring: Dirigent Rupert Huber, David Moss Stimme, Daniel Göritz Gitarre, SWR SO Baden-Baden und Freiburg, SWR Vokalensemble Stuttgart. Musiktage 2012, Baarsporthalle. Foto: Holger Jung
Rupert Huber und David Moss. Foto: Holger Jung
Rupert Huber, Musiktage 2012. Foto: Holger Jung
"Generation Kill" von Stefan Prins
Mitglieder des Nadar Ensemble im Bartók Saal, Musiktage 2012. Foto: Ralf Brunner
Uraufführung von "Generation Kill" von Stefan Prins im Bartók Saal mit dem Nadar Ensemble, Musiktage 2012. Foto: Holger Jung
Elisa Medinilla, Nadar Ensemble, Bartók Saal, Musiktage 2012. Foto: Holger Jung
Pieter Matthynssens, Nadar Ensemble, Bartók Saal, Musiktage 2012. Foto: Holger Jung
Tanja Orning, ensemble asamisimasa, Strawinsky Saal, Musiktage 2012. Foto: Holger Jung
Silje Aker Johnsen, ensemble asamisimasa bei der Uraufführung von Trond Reinholdtsens Komposition "Musik". Strawinsky Saal, Musiktage 2012. Foto: Holger Jung
Videoprojektion "Musik" im Strawinskay Saal Musiktage 2012. Foto: Holger Jung
Trond Reinholdtsen bei der Uraufführung seines Stückes "Musik". Strawinsky Saal, Musiktage 2012. Foto: Holger Jung
Uraufführung "ketamin/schwarz" von Marko Nikodijević. Johannes Kalitzke und das ensemble ascolta im Mozart Saal, Musiktage 2012. Foto: Holger Jung
Uraufführung von François Sarhans Stück "The Name Of The Song". Mitglieder des ensembles recherche. Donauhalle A, Musiktage 2007. Foto: Holger Jung
"Sonata a sette" von Francesco Filidei, UA in der Donauhalle A mit dem ensemble recherche. Musiktage 2007. Foto: Holger Jung
"Klangquelle" eine Installation des Klangkünstlers Trimpin im Rahmen der Donaueschinger Musiktage 2007. Foto: Holger Jung
Der Klangkünstler Trimpin erklärt Besuchern, im so genannten Pavillon, im fürstlichen Park seine Skulptur "Jackbox". Donaueschinger Musiktage 2007. Foto: Holger Jung
Johannes Kalitzke; Musiktage 2007. Foto: Holger Jung
UA "Ortswechsel" von Edgar Reitz und Johannes Kalitzke mit dem ENSEMBLE MODERN und Salome Kammer (Gesang). Donauhalle B, Musiktage 2007. Foto: Holger Jung
Mitglieder des SWR Sinfonieorchester
Baden-Baden und Freiburg interpretieren
"Hyperion", Konzert für Licht und Orchester
von Georg Friedrich Haas; Raum-und
Lichtinstallation: rosalie. Baar Sporthalle, Musiktage 2006.
Foto: Ralf Brunner

upgrade

Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade Festival 2017. Foto: Holger Jung
Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung
Impressionen upgrade 2015. Foto: Holger Jung

Aktivitäten der Gesellschaft der Musikfreunde Donaueschingen

Kulturfahrt der GdM 2017 nach Breslau
Besuch der Universität
Kulturfahrt der GdM 2017 nach Breslau
Beim Rathaus der Stadt.
Kulturfahrt der GdM 2017 nach Breslau
Besuch in Kreisau
Kulturfahrt der GdM 2017 nach Breslau
Gruppenbild aller Teilnehmer
Kulturfahrt der GdM 2017 nach Breslau
Besuch im Japanischen Garten.
Gruppenbild der Teilnehmer
vor dem Holstentor in Lübeck
Vom 7-Juli bis 13. Juli 2016 Kulturfahrt
Hamburg und „Schleswig-Holstein-Festival“
Foto: Horst Fischer
Fahrt in der Hamburger Speicherstadt
Vom 7-Juli bis 13. Juli 2016 Kulturfahrt
Hamburg und „Schleswig-Holstein-Festival“
Foto: Horst Fischer
Das neue Wahrzeichen Hamburgs die Elbphilharmonie
Vom 7-Juli bis 13. Juli 2016 Kulturfahrt
Hamburg und „Schleswig-Holstein-Festival“
Foto: Horst Fischer
Besuch des Abschlusskonzertes des Prager Frühlings am 3.6.2015 im Prager Gemeinde - und Repräsentationshaus
Besuch des Veitsdoms im Bereich der Prager Burg (Hradschin)

Besuch des Dvorak Museums in der Villa Amerika

Besuch des Smetana Museums
Elisabeth Enssle dirigiert einen Kanon zur Verabschiedung unserer Prager Reiseleiterin Christa Launova

Mittagspause im Keller des Prager Gemeinde- und Repräsentationshauses
Karlheinz Rath spielt auf dem Klavir Burger Jacobi 191 im Smetana Museum

Jahresmitgliederversammlung der GdM im Foyer der Donauhalle am 12. Nov. 2014
Jahresrückblick des Präsidenten der GdM Heinz Bunse
Elmar Enssle, 2. Vorsitzender
Gerhard Moch,
Abteilungsleiter Kleinkunst
Punita Müller an der Harfe
Musikalisches Beiprogramm
Kulturfahrt der GdM 2014 nach Wien
Kulturfahrt der GdM 2014 nach Wien
Kulturfahrt der GdM 2014 nach Wien
Kulturfahrt der GdM 2014 nach Wien
Kulturfahrt der GdM 2014 nach Wien
Kulturfahrt der GdM 2014 nach Wien
Kulturfahrt der GdM 2014 nach Wien
Kulturfahrt der GdM 2014 nach Wien
Kulturfahrt der GdM 2014 nach Wien
Kulturfahrt der GdM 2014 nach Wien
Kulturfahrt 2013 Belgien - Brüssel
Kulturfahrt 2013 Belgien Antwerpen
Kulturfahrt 2012 zu den Bregenzer Festspielen
Andrea Chénier - Oper in vier Akten - auf der Seebühne von Bregenz
Kulturfahrt Ruhrgebiet
Gruppenbild an der Zeche Zollern Dortmund
Kulturfahrt
Kulturfahrt