abstand

100-jähriges Bestehen


Donaueschinger Musiktage


 


Liebe Musikfreunde,

wie vermitteln wir Neue Musik? Das Thema hat in den letzten Jahren zentrale Bedeutung bekommen, im Konzertbetrieb ebenso wie in der Musikpädagogik. Die Gesellschaft der Musikfreunde Donaueschingen als Veranstalter der Donaueschinger Musiktage hat daher auf Anregung der Kulturstiftung des Bundes einen Festivalkongress für die Vermittlung Neuer Musik ins Leben gerufen.

Im Jahr 2015 fand der erste Festivalkongress upgrade im Bereich der neuen Instrumentalmusik statt. Ein weiteres großes Feld sind zeitgenössische Vokalkompositionen, die bei der Fortsetzung des Kongresses vom 24. - 26. März 2017 unter dem Titel STIMME zum Thema gemacht werden.

Zu diesem zweiten Festivalkongress upgrade möchten wir Sie ganz herzlich einladen.
Bitte lassen Sie sich dabei vor allem die Konzerte mit Spitzenensembles der Chormusik in den Donauhallen nicht entgehen:

Freitag 24. März, 19.00 Uhr
SWR Vokalensemble, Lieblingsstücke
Zeitgenössische Chormusik exemplarisch vorgestellt

Samstag, 25. März, 17.00 Uhr
Landesjugendchöre Sachsen-Anhalt und Brandenburg

Samstag, 25. März, 20.30 Uhr
Neue Vocalsolisten Stuttgart
Eine Reise durch die Welt der Neuen Vokalmusik

Sonntag, 26 März 10.00 Uhr
Landesjugendchöre Baden-Württemberg und Saarland

Einzelkarten sind zu jeweils 5 € (Einheitspreis) vor Veranstaltungsbeginn an der Konzertkasse und im Vorverkauf: www.donaueschingen.de/upgrade erhältlich.

Den Informationsflyer mit dem gesamten Programm können Sie unter folgender Adresse: http://upgrade-donaueschingen.de/  herunterladen.
 




Es grüßt Sie herzlich
 
Ihr
 

 

 

 

Dr. Andreas Wilts
Präsident der Gesellschaft der Musikfreunde

 

 


 

 

Unsere Festschrift

MUSIKFREUNDE

100 Jahre Gesellschaft der Musikfreunde 1913-2013


Bilder aus der bewegten Geschichte
eines Donaueschinger Vereins

kann zum Preis von 15 € in Morys Hofbuchhandlung erworben oder
unter ISBN 978-3-9802492-6-3 im Buchhandel bestellt werden